ZFB System

Konstruktive Lösungen zur Umsetzung Ihrer technischen Projekte

Viele Technologien wie beispielsweise das ZFB:2 Massenentsäuerungsverfahren sind unsere Eigenentwicklungen. ZFB System ist das Zuhause unserer Ingenieure, die Anlagentechnik auch zur Rettung von Papier konstruieren.

ZFB System verfügt über mehrere Jahrzehnte Erfahrung in der Entwicklung von Technologie

Wir bauen und betreiben Anlagen zur Restaurierung und zum Erhalt von Papier. Mit der Erfahrung aus der täglichen Anwendung dieser Technik haben wir die Konstruktionen bis in kleinste Details verfeinert.

Wir realisieren aber auch die verschiedenen Aufgaben Ihres Sondermaschinen-, Anlagen- und Gerätebaus. Unser Ingenieurteam begleitet alle Phasen der Entwicklung und des Betriebes Ihrer technischen Anlagen.

Dabei bestimmen Sie, welche Phasen der Entwicklung und technischen Umsetzung Sie uns überlassen.

In Abstimmung auf Ihren Bedarf konstruieren und planen wir Ihre Anlage nach der Ideenfindung gemeinsam mit Ihnen. Auf Wunsch übernehmen wir alle Prozessschritte vom Prototypenbau bis hin zur Serienreife und betreuen anschließend den laufenden Betrieb.

Das "Bullauge" der Gefriertrocknungsanlage des Zentrum für Bucherhaltung.

ZFB System bietet Ihnen Technologie aus Leipzig

  • Gebäudeplanung und Projektmanagement beim Einrichten und Planen von Restaurierungswerkstätten und Gebäuden
  • Geräte zur Restaurierung und Konservierung
  • Massenentsäuerungsanlagen
  • Planpressen für großformatige Papiere
  • Klimakammern
  • Gefriertrocknungsanlagen
  • Vakuumanlagen
  • Nassbehandlungsanlagen
  • Anlagenentwicklung und Anlagenbau, Verfahrenstechnik und Sondermaschinenbau
  • Umwelt- und Klimatechnik

 

Innovative technische Lösungen

Das Zentrum für Bucherhaltung steht seit seiner Gründung – neben umfassender Kompetenz für Ihre Bestandserhaltung – immer auch für innovative technische Lösungen. Eine wesentliche Neuerung war das Verfahren der ZFB:2 Entsäuerung. Die nichtwässrige Technologie zur Massenentsäuerung gebundener und ungebundener Papiere erfüllt die neuesten Qualitätsregelwerke. Sie basiert auf über sechs Jahren intensiver Forschung, Entwicklung und Anlagenbau. Unsere Ingenieure entwickelten die Anlagentechnik und übernahmen die Gebäudeplanung, die Wissenschaftler des Bereichs ZFB Science entwickelten das chemische Verfahren. Heute ist die ZFB:2 Entsäuerung ein wichtiger Baustein der Qualität des ZFB Service.

ZFB System schafft seit Jahrzehnten die technologischen Grundlagen für unsere restauratorischen und konservatorischen Dienstleistungsangebote und für unsere Pionierarbeit in der Verfahrensentwicklung.

Im gesamten Zentrum für Bucherhaltung setzt ZFB System die hohen technischen Anforderungen an Gebäudetechnik, Maschinenausstattung, Klimatisierung und Fertigungshilfsmittel um. Wir stellen den Betrieb der Labore von ZFB Science sicher. Unsere technische Kompetenz ist auch eine der Grundlagen der Zertifizierung der Restaurierungswerkstätten des ZFB Service.

 

Ebenso profitiert die Produktion für den ZFB Shop von ZFB System. Die Verpackungen zum Schutz von Kulturgut stellen hohe Anforderungen an die Technik. Unsere Arbeit reicht hier vom Erstellen der Produktionslayouts und der Materialflussplanung über den Betrieb moderner Plotter zur Herstellung von Wellpappschachteln bis zur optimalen Klimatechnik. Zum Schutz Ihrer Objekte bringen die Ingenieure von ZFB System ihre Erfahrungen in den Dialog und die Zusammenarbeit mit Verpackungstechnik und dem Restaurierungsteam des ZFB Service ein.

Auch bei diversen Forschungsprojekten der ZFB Science sind die Ingenieure von ZFB System unverzichtbar. Wir beraten die Chemiker und entwickeln maßgeschneiderte Technologien im Bereich der Mikrowellentechnik, der Produktion von Papier oder für innovative Messsysteme.

Profitieren Sie von unserem Know-How auch für die Entwicklung Ihrer Technologien!