Unter­nehmens­philosophie

Bestandserhaltung aus einer Hand für Bibliotheken, Archive und Museen.

Unternehmensphilosophie

Im April 2006 haben wir als erstes Unternehmen der Bestandserhaltungsbranche erfolgreich das Qualitätsmanagementsystem nach DIN EN ISO 9001 eingeführt.
Wir freuen uns, dass wir das Überwachungsaudit im Juni 2017 erfolgreich bestanden haben und Sie somit auch in Zukunft Bestandserhaltung auf höchstem Niveau beim ZFB erwarten dürfen.

Mit beweisbaren und messbaren Qualitätsstandards verpflichten wir uns, die hohen Ansprüche der Bestandserhaltung zu erfüllen. Durch ständige Forschung und Entwicklung, durch den verantwortungsvollen Umgang mit Ressourcen und einem umweltbewussten Handeln aller Mitarbeiter in- und außerhalb des Unternehmens entwickeln wir neue Technologien, die der innovativen Bestandserhaltung dienen.

Im Sinne der Frauenförderung bekennen wir uns zur Chancengleichheit als Grundlage der gesamten Personalpolitik des Unternehmens.

Bestandserhaltung aus einer Hand für Bibliotheken, Archive und Museen lautet unsere Unternehmensphilosophie.

Mit individuellen und kundenorientierten Lösungen für Papierbestände gestalten wir die Zukunft der innovativen Bestandserhaltung.

Unsere Grundsätze

Alle Dienstleistungen der Bestandserhaltung aus einer Hand

Unsere Grundsätze

  • Alle Dienstleistungen der Bestandserhaltung aus einer Hand
  • Individuelle, kundenorientierte Lösungen
  • Optimale Behandlung mit innovativer Technik
  • Kompetenzträger für qualitativ hochwertigste Massenbehandlung
  • Qualität beweisbar und messbar machen
  • Weltweite Technologie Marktführerschaft
  • Herstellung unserer Anlagentechnologie und weltweite Vermarktung
  • Unternehmenskultur auf Basis ethischer Grundsätze

Unsere Zielsetzung

  • 100% Kundenzufriedenheit
  • 100% Termintreue
  • Einhaltung rechtlicher Verpflichtungen, interner Vorgaben und anderer Anforderungen
  • offene Informations- und Kommunikationspolitik
  • ein partnerschaftliches Verhältnis mit unseren Lieferanten
  • Konformität unseres Managementsystems mit der Forderung des internationalen Regelwerkes DIN EN ISO 9001
  • ständige Verbesserung unserer Prozesse, Produkte und unseres Managementsystems durch permanente Innovation
  • kompetente, motivierte und zufriedene Mitarbeiter
  • Sicherstellung des wirtschaftlichen Unternehmenserfolges
  • langfristige Sicherung von Arbeitsplätzen
  • verantwortungsvoller Umgang mit Ressourcen
  • weitgehende Vermeidung von Emissionen und Abfall
  • Einsatz wieder verwendbarer Hilfsstoffe
  • umweltbewusstes Handeln aller Mitarbeiter in- und außerhalb des Unternehmens
  • Einhaltung aller geltenden Forderungen zum Schutz der Umwelt.

Qualität

Im April 2006 haben wir als erstes Unternehmen der Bestandserhaltungsbranche erfolgreich das Qualitätsmanagementsystem nach DIN EN ISO 9001 eingeführt.

Wir freuen uns, dass wir das Überwachungsaudit im Juni 2017 erfolgreich bestanden haben und Sie somit auch in Zukunft Bestandserhaltung auf höchstem Niveau beim ZFB erwarten dürfen.

Mit beweisbaren und messbaren Qualitätsstandards verpflichten wir uns, die hohen Ansprüche der Bestandserhaltung zu erfüllen. Durch ständige Forschung und Entwicklung, durch den verantwortungsvollen Umgang mit Ressourcen und einem umweltbewussten Handeln aller Mitarbeiter in- und außerhalb des Unternehmens entwickeln wir neue Technologien, die der innovativen Bestandserhaltung dienen.

Newsletter

Hier bekommen Sie alle News rund um die Bestandserhaltung

Wir halten Sie gern rund um das Thema Bestandserhaltung auf dem Laufenden. Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Die Datenschutzerklärung finden Sie hier.